Veeh Harfe - Zauberharfe - Große Tischharfe - Tischharfen Musiziergruppen in Aichach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veeh Harfe - Zauberharfe - Große Tischharfe

Veeh Harfen Kurse in Aichach für Senioren
Veeh - Harfe
Die Veeh-Harfe wurde von dem Gülchsheimer Landwirt Hermann Veeh entwickelt, der dieses Instrument für seinen behinderten Sohn baute. Ein Instrument, für das man keine Notenkenntnisse braucht, das einfach zu spielen ist und auf dem man gemeinsam mit anderen Menschen musizieren kann.

Eigens für dieses Instrument wurde eine einfache symbolhafte Notenschrift entwickelt, die auf das Wesentliche reduziert ist. Die Notenblätter werden unter die Saiten auf den Resonanzkörper des Instrumentes aufgelegt und ermöglichen ein Spielen "vom Blatt". Die Noten werden begreifbar und ermöglichen auch Nicht- Musikern ein schnelles Erlernen von Liedern und Musikstücken. Mit wenig Übung bereits stellt sich Erfolg ein.

Der Unterricht erfolgt in Gruppen. Im Vordergrund steht das gemeinsame Musizieren und die Freude an der Musik. Dieses Instrument eignet sich am besten für Frühsenioren und Senioren, die Freude an der Musik haben und mit wenig Übung schöne Stücke spielen möchten.
Im Unterricht verwenden wir die 25-saitige Veeh Harfe.
Die Instrumente bekommen Sie bei:
Hermann Veeh GmbH

Zauberharfe
Wer weniger Geld ausgeben möchte, kann auch auf der Zauberharfe bei uns mitspielen. Empfohlen ist die 25 saitige Zauberharfe. Die Zauberharfe ist die preiswerteste Tischharfe, aber ihr Klang ist etwas schwächer als bei den anderen beiden Instrumenten.
Zauberharfen bekommen Sie in Musikgeschäften oder bei

Große Tischharfe von Franz Bauer
Dieses Instrument hat einen wunderschönen vollen Klang. Es hat eine sehr schöne Form und ebenso 25 Saiten. Seit ich auf diesem Instrument gespielt habe, bin ich begeistert von dem obertonreichen vollen Klang und kann dieses Instrument nur empfehlen.
Die Große Tischharfe bekommen Sie hier:

Kompositionen für Tischharfe und Orchester
von
Dorothée Fröller


Sie hören das Stück
"Blumenwiese" von Dorothée Fröller
 
Fröhliches Musizieren auf der Tischharfe mit Dorothée Fröller
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü