Vita - Tischharfen Musiziergruppen in Aichach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vita






Dorothée Fröller

Musikpädagogin,
Komponistin, Musikerin

Autorisierte Veeh-Harfen Partnerin und Mentorin
Komponistin, Musikpädagogin
wurde als Tochter des Musikers Simon Fröller in Deutschland geboren, studierte in Hongkong Querflöte bei dem philippinischen Flötisten Danielo Ramos Cruz und absolvierte die Prüfung des Grade 8 der Royal Schools of Music, London. Anschließend führte sie ihr Studium am Leopold-Mozart Konservatorium der Stadt Augsburg bei Friedrich Pfeifer fort und machte 1985 ihr Examen als staatl. gepr. Musiklehrerin im Fach Querflöte. Während ihres Studiums nahm sie an Meisterkursen bei Alain Marion, Robert Aitken und Susan Milan teil. Bereits während ihrer Ausbildung begann sie, an der Musikschule Aichach zu unterrichten, wo sie bis 1996 tätig war. Gleichzeitig hatte sie einen Lehrauftrag an der Universität Augsburg. In ihren 15 Jahren Lehrtätigkeit brachte sie mehrere Preisträger im Wettbewerb "Jugend musiziert" heraus.

Von 1996 bis 2002 lebte die Musikerin auf Lanzarote, einer der kanarischen Inseln, wo sie als freischaffende Musikerin, Kinesiologin, Deutschlehrerin, Übersetzerin und Dolmetscherin tätig war.

2002 produzierte sie, inspiriert von der vulkanischen Landschaft der Insel Lanzarote, ihre erste CD mit dem Titel : "Improvisaciones de Dorothée".

Im September 2002 bekam sie eine Einladung nach Memphis, Tennessee, USA, wo sie an der First Unity Church Cordova als Flötistin tätig war und gemeinsam mit ihrem amerikanischen Pianisten Isaac Thomas auf vielen spirituellen Veranstaltungen für die musikalische Umrahmung sorgte. Unter anderem wirkte sie bei einem Konzert von James Twyman an der First Unity Church mit. Ein Jahr später spielte sie ihre Musik gemeinsam mit ihrem Pianisten Isaac Thomas auf dem Retreat der Heilerin und Autorin Michele Longo O´Donnell in San Antonio, Texas. Sie übersetzte zwei Bücher der Autorin ins Deutsche, die beim RiWei Verlag erschienen sind.

Heute lebt die Musikerin in Deutschland. Ihre besondere Liebe gilt ihrer frei improvisierten meditativen Musik. Sie komponiert Entspannungsmusik und produziert CDs im eigenen Tonstudio. Ihre Ausbildung in Tontechnik absolvierte sie im Ton Art Studio in Schwabhausen bei Claudia Kisslinger.

Sie unterrichtet Querflöte an der städtischen Musikschule Aichach und an der Realschule Aichach.

In Kürze wird sie das Instrument Veeh-Harfe für Senioren an der städtischen Musikschule Aichach anbieten.

Im klassischen Bereich spielt sie LIVE Konzerte mit ihrem Pianisten Wolfgang Kraemer und im Trio „ALLEGRETTO".
Mit ihrem deutschen Pianisten Wolfgang Kraemer produzierte sie 2003 die CD "Joyful Beginning" mit Eigenkompositionen meditativer Musik.
2006 entstand ihr eigenes Label DREAMMUSIK, unter dem ihre CDs im Internet zu finden sind.


Dreamflute Dorothée Fröller komponiert Entspannungsmusik für den Verlag NEPTUN. Ihre erste CD "DREAMFLUTE" erschien im März 2009 bei NEPTUN. Inzwischen sind viele CDs von ihr auf dem Markt, auf denen sie mit den Instrumenten Querflöte, Altquerflöte, Shakuhachi und Indianerflöten und wunderschönen Arrangements zu hören ist.


Die Kompositionen von Dreamflute Dorothée Fröller
finden Sie auf

 
Fröhliches Musizieren auf der Veeh-Harfe mit Dorothée Fröller
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü